arbeiten & Karriere

Sachsen-Anhalt ist ein moderner Wirtschafts- und Wissenschaftsstanddort in der Mitte Deutschlands! Die Unternehmenslandschaft ist geprägt durch kleinere und mittlere Unternehmen. Die sich dadurch bildende individuelle und familiäre Atmosphäre gibt unserem Land einen besonderen Charme. Es gibt gute Chancen, insbesondere auch für Zuwanderer und Rückkehrer/innen, hier eine Arbeit zu finden, da durch den demografischen Wandel, der besonders durch zurückliegende Abwanderung junger Menschen  und Geburtenrückgang geprägt ist, nun vielfach ein großer Fachkräftebedarf entsteht. Darüber hinaus gibt es in unserem Land eine Vielzahl von Hochschulen und wissenschaftlichen sowie Forschungseinrichtungen, die im Zusammenwirken mit Unternehmen bedeutende Innovationen  hervorbringen. Zur Beförderung von bildungs- und karriereinteressierten Bürgern bieten diese Strukturen hervorragende Möglichkeiten! Gemeinsame Initiativen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Gestaltung einer offenen und positiven Willkommenskultur für alle Menschen, unabhängig von Herkunft, Status und Geschlecht, sind ein besonderes Grundanliegen der Landesregierung und der Menschen im Land.

 

Weitere Informationen finden Sie in unseren Rubriken!

Aktuelle Themen

Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (links) und Kerstin Mogdans (rechts) im Austausch zur Vereinbarkeit Beruf und Familie. (Foto: Fachkraft im Fokus)

Am 27. September 2019 fand in Berlin im Haus der Deutschen Wirtschaft der 11. Unternehmenstag zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf statt....

Mehr erfahren
Ein frontales Foto einer Gruppe von Menschen

„Was wünschen sich Menschen, die nach Sachsen-Anhalt ziehen oder zurückkehren?“ – dieser und vieler weiterer Fragen gingen wir in unserem ersten...

Mehr erfahren

Landesinitiative Fachkraft im Fokus

Die Regionalberater*innen der Landesinitiative Fachkraft im Fokus unterstützen Sie bei der Suche nach einem Job und helfen Ihnen bei der Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern in Sachsen-Anhalt. Nutzen Sie das kostenfreie Beratungsangebot.